Öffnungszeiten Café

Freitag:    12 – 20 Uhr

Samstag:  12 – 20 Uhr
Sonntags: 13 – 20 Uhr
Feiertags: 13 – 20 Uhr

Ganzjährig 12 - 20 Uhr
(April – September bis 21 Uhr)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textil-Textur-Text

 

 

 

Marita Schäfers

Handwebmeisterin und

Textilgestalterin

 

 

 

Ausstellung 12.9.2020 – 22.11.2020
im Café Bahnhof Fürstenwald

 

 

 

Eröffnung am 11.9.2020 um 17 Uhr
Marita Schäfers ist anwesend

 

 

 

 

 

Marita Schäfers stellt experimentelle Arbeiten in Materialvielfalt und in verschiedenen Techniken der Handwebkunst aus. Ihre Themenstellungen und künstlerischen Ansätze wie Installation, Bildwerke, Siebdruck weisen weit über die reine Textilkunst hinaus und loten neue Möglichkeiten von „Text- Textur-Textil“ , Farbe und Materialeigenschaften aus.
Dabei nimmt sie fast spielerisch Worte, Beschreibungen, Arbeitstechniken ihrer Handwerkskunst auf und stellt sie in neue Zusammenhänge mit dieser Offenheit und Leichtigkeit, aus der Kunst entsteht.

 

Sie bespielt mit schöpferischer Intelligenz die Klaviatur der handwerklichen Möglichkeiten der Webkunst und reicht so weit in die Fragestellungen der Kunst.

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Liebe Gäste,

ich bedanke mich bei Ihnen allen. Sie haben viel Kuchen gekauft bei Wind und Wetter und mich durch eine schwierige Zeit getragen.

Mit allen Sicherheitsvorkehrungen kann seit Anfang Juni wieder hier ein Kaffee genossen werden, oder was immer Sie mögen.
Ein Stück weit wieder "Normalität",  Was das ist, werden wir demnächst im Café diskutieren!
Darauf freue ich mich schon und natürlich auf Sie alle.

Kordula Klose

 

Der Verein Ohrenkratzer und die Musiker Mathias Schubert, Martin Speicher, Jörg Fischer und Georg Wolf bedanken sich an diser Stelle für die großzügige Förderung durch den Landkreis Kassel , Herrn Harald Kühlborn und durch die Sparkassen Kulturstiftung, Frau Katrin Westphal, die diese beiden tollen Konzerte möglich gemacht haben.

 

 

-Social distancing-

 

Ear to Ear/ Face to Face-

 

Sonntag 9.8.2020 ab 17 Uhr – ca 21 Uhr

 

Café Bahnhof Fürstenwald, Werkstattraum

( Minutenkonzerte)

 

 

Am Sonntag den 9.8.2020 veranstaltet der Verein Ohrenkratzer im Atelier Kordula Klose im Bahnhof Fürstenwald (Bahnhofstr.34 34379 Calden Fürstenwald) in der Zeit von 17 – ca. 21 Uhr Minutenkonzerte. Ausführende, jeweils als Solisten, sind Martin Speicher, Klarinette/Saxophon und Matthias Schubert, Saxophon.

Im Laufe dieses Nachmittages werden mehrere kurze (1-5 Minuten) Konzerte gespielt, bei denen nur ein ausführender Musiker und ein Zuhörer in dem Konzertraum sein werden.

Es werden Wartemarken an die Konzertinteressierten vergeben werden, sodass es sein kann, dass man mehrere Konzerte abwarten muss bis man „sein“ Konzert erleben darf oder auch wenn gewünscht sich hinten anzustellen um ein zweites Konzerterlebnis zu haben.

Ein Konzert ist ein Vortrag von Musik zudem sich ein Publikum eigens für diesen Zweck versammelt. Es ist ein soziales Ereignis und lebt von dem gemeinschaftlichen Erleben von Musik. Das Konzept von „Social distancing“ nimmt dieses gemeinschaftliche Erleben weg und konfrontiert den ausführenden Musiker und nur einen Zuhörer miteinander.
www.ohrenkatzer.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

-Lockdown-

Konzert am

Freitag

31.7.2020 ,

17 Uhr

Martin Speicher

- Saxophon

Matthias

Schubert

- Saxophon

Eintritt frei

34379

Fürstenwald,

Tennisplatz

(ca.200m vom Café

Bahnhof entfernt)

Jörg Fischer

- Schlagzeug

Georg Wolf

- Kontrabass

Ein Konzert am Freitag den 31.7.2020 auf dem Tennisplatz in Fürstenwald

(ca.200m hinter dem Café Bahnhof) ab 17 Uhr

Das Lockdown Quartett mit Martin Speicher Saxophon, Matthias Schubert

Saxophon, Jörg Fischer Schlagzeug und Georg Wolf Kontrabass lädt zu

einem Klappstuhlkonzert auf dem Tennisplatz in Fürstenwald ein.

Tiebreak, Toptone, Stoptone, Auftakt, alle Register werden gezogen um die

Gewinner in dem Musik Doppel zu finden. Wir hoffen auf Spannung,

Emotionalität und Fairplay.

 

 

 

 

Semper vivum / Wolken

 

schaufeln


Bilder zu Wolken von Heike Reich


Ausstellung 4.7.2020 – 6.9.2020

im Café Bahnhof Fürstenwald

 

 

Wolken zu schaufeln bedeutet für mich, mich geradezu in der Betrachtung von Wolken , Wolkenbildern und ihrer Vielfältigkeit zu verlieren. Wolken, als atmosphärische Erscheinungen, ändern ständig, einzigartig und variantenreich ihre Gestalt.

Meine Bilder sind durch die unmittelbarer Naturbeobachtung inspiriert . Sie entstehen nach Skizzen, eigenen Fotografien und aus der Erinnerung und zeigen die Essenz von Eindrücken.
In meinen Bildern versuche ich die Strukturen und ordnenden Prinzipien sichtbar zu machen, mich interessieren neben der Plastizität und Formenvielfalt die sich ständig verändernden Farbräume und (Himmels-) Stimmungen.

Vertraute Erscheinungsbilder bekommen in meinen Bildern einen neuen Rahmen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Bahnhof Fürstenwald ist das Bildhaueratelier von K. Klose beheimatet. Während der Cafézeiten werden in loser Folge in wechselnden Ausstellungen Arbeiten verschiedener Künstler/Innen gezeigt, Konzerte und Lesungen geboten.


geöffnet zu den Cafézeiten: Fr. u. Sa. Von 12 Uhr – 20 Uhr ,So von 13 Uhr – 20 Uhr



sommers bis 21 Uhr

und nach Vereinbarung

 

 


34379 Calden- Fürstenwald, Telefon 05609 – 2095, Bahnhofsstr. 34




 

 

 

I